Arthur in annere Ümstänn

Komödie von Regine Wroblewski

24./25. Februar und 4. März 2022
um 20:00 Uhr

Arthur in annere ÜmstännArthur in annere Ümstänn
Fotogalerie durch Klick aufs Foto öffnen

Das Stück

Der menschenscheue, introvertierte Arthur lebt allein in seinem Haus in Hamburg. Strikte Ordnung und feste Abläufe bestimmen sein Leben. Eines Tages allerdings gerät sein ruhiger, gleichförmiger Alltag völlig aus den Fugen. Sein Vater Ludwig, mit dem er eine wenig herzliche und eher sporadische Beziehung führt, zieht bei ihm ein, ein alter Jugendfreund taucht wieder auf und eine junge Dame verkündet, seine uneheliche Tochter zu sein. Da daraufhin noch weitere ‘Familienmitglieder’ auftauchen, findet sich der überforderte Arthur bald inmitten einer turbulenten Wohngemeinschaft wieder, die ihm einiges abverlangt.


Regie: Antje Körner

Rollen Besetzung
Arthur Marco Valentin
Ludwig Bernd Valentin
Tina Laura Hilbig
Angelika Tatjana Petrak
Oma Helga Christine Henze
Klaus Mario Loleit
Sabine Manuela Körner

Souffleuse Antonie Otto
Inspizienz Jutta Valentin
Maske Laura Hilbig
Bühnenbildbau Andreas Köhler, Eckehard Keil, Wilfried Hilbig
Beleuchtung Mathias Horsch

Karten zum Preis von 7,- bis 12,- Euro gibt es ab dem 03.02.2022 bei der Buchhandlung Stojan
Hagener Allee 3a, Ahrensburg, Tel. 04102 – 50431